Zum Seitenende  

Der Audi Ur-Quattro Friedhof;-) von Hans Vierlbeck


Es muß so im Jahre 1995 gewesen sein. Ich lebte damals noch vorübergehend in der Nähe von Regensburg im Audi Land Bayern. Da besuchte ich mal einen Kumpel in Plattling-West und fuhr zufällig an einem ganz besonderen Grundstück vorbei. Als ich einen metallicgrünen Audi Ur-Quattro dicht an der Straße stehen sah wurde ich neugierig und fuhr auf den Hof. Was ich dann sah hielt ich erst für eine Lichtspiegelung, denn es war ja Hochsommer und tierisch heiß an dem Tag! Ich kniff ein paar mal meine Augen auf und zu und es änderte sich nichts an dem Anblick, der sich mir dort bot! Ich war fassungslos, rund um eine alte Tankstelle standen gleich im Dutzend alte Ur-Quattros herum, einfach so, rostend, leidend und als Teileträger dienend...urrcks;-(. In der Werkstatt schraubte gerade der Hans, ein Ur-Quattro Experte, an zwei Ur-Quattros herum und vor meinem damaligen Audi 80 (B3)-Ei stand ein schwarzer 20V in perfektem Finish, ein Lichtblick auf dem Gelände:-)! Was soll ich noch weiter dazu sagen, schaut es Euch einfach mal an. Den Ur-Quattro Friedhof von Hans Vierlbeck;-).

Benötigt Ihr evtl. noch Teile für Euren Ur-Quattro?!? Fragt einfach mal beim hans.vierlbeck@t-online.de:-) nach, der weiß Rat!

41 KB 42 KB 33 KB 29 KB
37 KB 36 KB 40 KB 38 KB
40 KB 35 KB 34 KB 38 KB
38 KB

Hat Ihnen meine Story gefallen? Bitte schreiben Sie Ihre Meinungen, Erfahrungen, Kritiken in mein Gästebuch. Ich würde mich sehr darüber freuen:-)!

Copyright 2001 by Marco Reese

Navigations-AudiA6 Zurückblättern Zum Menü

Zum Seitenanfang